Sie sind hier: Angebote / Kurse im Überblick / Erste-Hilfe-Fortbildung für betriebliche Ersthelfer

Ausbildungsbeauftragter

Herr
Uli Gerster 

Tel: 04791 920012
gerster[at]drk-ohz[dot]de

Bördestraße 23
27711 Osterholz-Scharmbeck

Ansprechpartnerin

Petra Mustermann

Frau
Kerstin Reysen

Tel: 04791 92 00 12
reysen[at]drk-ohz[dot]de

Bördestraße 23
27711 Osterholz-Scharmbeck

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Erste-Hilfe-Fortbildung für betriebliche Ersthelfer

Ausbildung zum Betriebssanitäter
Foto: P. Citoler / DRK

Der Kurs Fortbildung für betriebliche Ersthelfer richtet sich an Ersthelfer, die in den letzten zwei Jahren bereits eine Aus- oder Fortbildung für betriebliche Ersthelfer absolviert haben.

Der Kurs wiederholt und vertieft die Kenntnisse aus dem Kurs EH-Ausbildung für betriebliche Ersthelfer. Einzelne Notfallsituationen werden unter möglichst realistischen Bedingungen intensiv, praktisch geübt.

Die Teilnahme an einem Grundlehrgang oder an einer Fortbildung dürfen nicht älter als 2 Jahre zurück liegen.

Die Themen:

  • Wundversorgung (von der Schürfwunde bis zu starken Blutungen, spezielle Verbandtechniken)
  • Absichern einer Unfallstelle
  • Absetzen des Notrufes
  • Kontrolle der Vitalfunktionen (Bewusstsein und Atmung)
  • Stabile Seitenlage
  • Helmabnahme
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung mit und ohne Defibrillator
  • Spezielle Verletzungen (vom Nasenbluten bis zum Knochenbruch)
  • Akute Erkrankungen (Herzinfarkt, Schlaganfall, Verschlucken etc.)
  • Notfalltrainings