Sie sind hier: Aktuelles » 

Worpsweder Lions unterstützen DRK-Ortsverein André Fesser Pünktlich zum Fest haben der Lions Förderverein Worpswede und der Lions Club Worpswede das Deutsche Rote Kreuz mit Geschenken in Form von Spenden bedacht. So hat der Worpsweder DRK-Ortsverein 1000 E

Pünktlich zum Fest haben der Lions Förderverein Worpswede und der Lions Club Worpswede das Deutsche Rote Kreuz mit Geschenken in Form von Spenden bedacht. So hat der Worpsweder DRK-Ortsverein 1000 Euro als Zuschuss für einen neuen Rettungswagen sowie 1200 Euro für Typisierungsaktionen im Kampf gegen Blutkrebs erhalten. Damit können laut Lions-Club etwa 300 Typisierungen bezahlt werden.

Das Geld haben die Lions an ihrem Stand beim Weihnachtsmarkt in der Music Hall gesammelt. Der andere Teil stammt aus dem Überschuss des Benefizkonzerts der Bella Acoustic Vibes mit 130 Gästen in der Bötjerschen Scheune im Oktober. Das Konzert hat sogar noch mehr erbracht: Mit dem Rest des Geldes sollen Musikangebote in der Grundschule Hüttenbusch und in zwei Seniorenheimen unterstützt werden, teilt der Club mit.

Wümme Zeitung vom 19.12.2019

3. Januar 2020 08:22 Uhr. Alter: 18 Tage